<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1483239291704574&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Dr. Hartmut Neckel

Dr. Hartmut Neckel ist einer der profiliertesten Vordenker und erfahrensten Praktiker im Themenbereich Ideenmanagement, Innovation und kontinuierliche Verbesserungsprozesse. Mehr Informationen zu Herrn Dr. Neckel erhalten Sie hier: www.hartmut-neckel.de | Kontakt: kontakt@hartmut-neckel.de

Dr.'s Posts

Ideenmanagement

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 4 - Geschäftsmodellentwicklung

Auch Geschäftsmodelle müssen immer wieder hinterfragt und weiterentwickelt, zuweilen völlig neu „erfunden“ werden. Manch...

150 Jahre „General-Regulativ“ – Teil 1 Kernelemente des Ideenmanagements
Ideenmanagement

150 Jahre „General-Regulativ“ – Teil 1 Kernelemente des Ideenmanagements

Der Paragraph 13 im „General-Regulativ“ von Alfred Krupp, dessen erste Druckfassung 1872 erschien, gilt gemeinhin als Ur...

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 3 Architektur der Wertschöpfung
Ideenmanagement

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 3 Architektur der Wertschöpfung

In vorangegangen Blogbeiträgen ging es um das Nutzenversprechen und das Wertangebot des Ideenmanagements für seine versc...

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Friedr. Lohmann GmbH
Ideenmanagement

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Friedr. Lohmann GmbH

Im Jahr 1790 gründete Johann Friedrich Lohmann in Witten eine Stahlfabrik, aus der die Friedr. Lohmann GmbH mit ihren be...

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 2 Nutzenversprechen
Ideenmanagement

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 2 Nutzenversprechen

Unabhängig davon, wie die gedankliche Vorstellung aussieht, die man sich vom „Geschäft“ des Ideenmanagements macht – ste...

Und noch ein Erfolgsfaktor - die Ideenmanagerinnen und Ideenmanager
Ideenmanagement

Und noch ein Erfolgsfaktor - die Ideenmanagerinnen und Ideenmanager

Sie haben Teilaufgaben oder gar die Gesamtzuständigkeit für das Ideenmanagement neu übernommen oder werden das demnächst...

Vom Nutzen des Ideenmanagements für „Gutachter & Co.“ - Mehr als (nur) Pflichterfüllung!
Ideenmanagement

Vom Nutzen des Ideenmanagements für „Gutachter & Co.“ - Mehr als (nur) Pflichterfüllung!

Bevor über die Umsetzung von Vorschlägen entschieden werden kann, müssen der Nutzen und der Aufwand gegeneinander abgewo...

Vom Nutzen des Ideenmanagements für „Entscheider“ - Mehr als (nur) Pflichterfüllung!
Ideenmanagement

Vom Nutzen des Ideenmanagements für „Entscheider“ - Mehr als (nur) Pflichterfüllung!

Es liegt in der Natur der Sache, dass Einreicher nicht selbst über die Umsetzung ihrer Idee entscheiden können, die sie ...

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Muhr und Bender KG
Ideenmanagement

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Muhr und Bender KG

Klare Zielstrukturen und ein systematisches Reporting, ausreichende personelle Ressourcen verbunden mit einer pragmatisc...

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 1 Business Model Canvas
Ideenmanagement

Geschäftsmodelle für das Ideenmanagement – Teil 1 Business Model Canvas

Ideenmanagement ist ein „Geschäft“, das man mehr oder weniger erfolgreich betreiben kann. Grundlage für Erfolg in jedem ...

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Marquardt Gruppe
Ideenmanagement

Best Practice Beispiel - Das Ideenmanagement bei der Marquardt Gruppe

Ein Unternehmen, das den Claim „Wir machen Zukunft greifbar“ formuliert, braucht viele Ideen, um diesem Anspruch gerecht...